Home

Das Tiroler Forum für literarisches Schreiben: Mitschreiben und weiterschreiben!

Rausgeschrieben - Das Tiroler Online-Literaturforum

Eigene Texte schreiben

Unter „Schreibimpulse“ findest du Videos mit Schreibaufgaben. Schau sie dir an und probier es aus!

Rausgeschrieben - Das Tiroler Online-Literaturforum

Texte hochladen

Du hast eine oder mehrere Schreibaufgaben erledigt und nun neue Texte vor dir? Dann kannst du sie unter „Textupload“ über die Kommentarfunktion posten!

Rausgeschrieben - Das Tiroler Online Literaturforum

Feedback erhalten und weiterschreiben

Deine hochgeladenen Texte werden von der Autorin Rebecca Heinrich unter „Textsammlung“ archiviert und gepostet. Hier gibt sie Feedback. So kannst du direkt weiterschreiben!

Programm Sommer 2020:

Thema 1: Ins Schreiben kommen (Webinar 1-2: 06.07. & 13.07.)
Thema 2: Impulse zu Lyrik (Webinar 3-6: 20.07., 27.07., 03.08., 10.08.)
Thema 3: Impulse zu Slam Poetry/Performance (Webinar 7-8: 17.08., 24.08.)
Thema 4: Impulse zu Prosa (Webinar 9-10: 31.08., 07.09.)
Thema 5: Autobiografisches Schreiben, Spezielles Thema 1 (Webinar 11: 14.09.)
Thema 6: Poesietherapeutisches Schreiben, Spezielles Thema 2 (Webinar 12: 21.09.)
Abschlusslesung bei Interesse: Ein Tag zwischen 24.-27.09.

Von 06.07. bis 21.09. 2020 lädt die Autorin Rebecca Heinrich jeweils am Montag um 10:00 ein Video unter „Schreibimpulse“ hoch. In diesen Webinaren leitet sie Schreibaufgaben an. Diese können zeit- und ortsunabhängig zuhause ausprobiert werden. Die so entstandenen neuen Texte können die mitschreibenden Autor*innen dann unter „Textupload“ mittels der Kommentarfunktion posten. Rebecca Heinrich wird diese Texte dann sammeln und unter „Textsammlung“ mit Feedback von ihr posten. So erhalten die Teilnehmenden eine Rückmeldung, wie sie an ihrem Text bzw. ihren Texten weiterarbeiten und -denken können. Das Ziel ist es, dass ein Literaturforum für Tirol mit vielen bunten, innovativen, neuen Texten entsteht. Unabhängig von Krisen, Betretungsverboten & co kann so weiterhin Schreibdidaktik erfolgen, können Texte unter Anleitung geschrieben und gelesen werden. Zum Schluss soll, bei Interesse der Teilnehmenden, mit Ende September ein Rausgeschrieben-Online-Lesungsfest veranstaltet werden. Mit Ende des Projektzeitraums (1.10.2020) wird diese Seite zwar nicht mehr aktiv betreut, sie wird aber weiterhin online verfügbar sein. Somit bleibt eine Tiroler Online-Literaturplattform im „Danach“ bestehen.

Man muss zum Schreiben aus der Höhle kommen.

Terézia Mora

Zeit- und ortsunabhängig mit anderen Autor*innen in Kontakt treten. Texte teilen, sich austauschen und weiterschreiben.

Das ist die Idee von Rausgeschrieben.

Über Rausgeschrieben

Rausgeschrieben ist ein Online-Literaturforum. Administratorin ist die Autorin Rebecca Heinrich. Das Projekt wird vom Land Tirol gefördert und alle Inhalte sind kostenlos zugänglich.

Dieses Projekt wird gefördert durch das Land Tirol / Abteilung Kultur. Herzlichen Dank!

Creative Commons Lizenzvertrag

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten